Countdown für Lepso

von Jörg Isenberg

Auf Terra und den anderen Welten des Solaren Imperiums schreibt man Anfang Dezember 2920, und die Zersplitterung der Menschheit in den Tiefen der Galaxis schreitet unaufhaltsam fort. Dieser natürliche Gang der Dinge birgt aber auch Gefahren. Alte Feinde der Menschheit wittern ihre Chancen, streuen Tod und Chaos in einen brüchigen Frieden, der wie ein Deckmantel über den Separationsbestrebungen der Terra-Abkömmlinge liegt.

In diesen Tagen setzt ein einzelner Attentäter einen teuflischen Plan in Gang. Um seine Zielperson zu eliminieren, nimmt er den Tod von Millionen unschuldiger Planetenbewohner in Kauf. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, und auf dem dramatischen Höhepunkt der Ereignisse taucht die geheimnisvolle Wesenheit der CEBRANEX auf …

Jörg Isenberg, geboren 1968, schreibt seit fünfundzwanzig Jahren Kurzgeschichten und gelegentlich Romane nach Lust und Laune, u. a. für »Visionen«, »c’t«, »Phantastisch!«, »Space View«, »Sol«, »Perry-Rhodan-FanEdition«, »Exodus«. Musiker seit einundzwanzig Jahren, ehemals Bassist der Progressive-Metal-Band »Dark Millennium«, seit 2009 Gitarrist von »The Auditory Misled«.

»Countdown für Lepso« erscheint im Mai zum Garching Con in der PERRY RHODAN FanZentrale e. V. Das 76-seitige DIN A5-Paperback bietet die gewohnt gediegene Ausstattung und ist ab dem 21.5. im Space Shop der PRFZ für nur EUR 7,10 erhältlich. PRFZ-Mitglieder zahlen sogar nur EUR 4,20.

Rezensionen zum Roman gibt es bei Robots and Dragons (link) und im Blog (link)

Zurück