Unter der Herrschaft der Cantaro

von

Michael Mühlehner

 

»So wahr es die Kosmische Katastrophe gab, so wahr existiert auch Leben außerhalb der Milchstraße. Nur – wie soll man es beweisen? Selbst NATHAN weigert sich, diese Wahrheit anzuerkennen. Es gibt daher nur eine einzige Möglichkeit, die endgültig Klärung schafft. Stürmt die Wälle!« (Captain Ahab auf dem Planeten Regis. 735 NGZ) Mit dem DORIFER-Schock brach das Äon der Dunklen Jahrhunderte in der Milchstraße an. Im Jahre 740 NGZ steht die Erde und das Solsystem für Unterdrückung und Gewalt. Auf einem kleinen Planeten am Rand der Galaxis bahnen sich Ereignisse an, die großen Einfluss auf die herrschenden Gegebenheiten nehmen könnten. Besonders dem jungen Finn und seinem geheimnisvollen Onkel Barsmann Calm kommt dabei eine entscheidende Bedeutung zu. Doch das Terror-Regime hat bereits seine Hände nach den beiden ausgestreckt, einzig und allein der Pirat Captain Ahab steht zwischen ihnen und den Schergen Galbraith Deightons.

 

Der Autor Michael Mühlehner, geboren 1965, lebt glücklich mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Straubing. Er schreibt Romane und Kurzgeschichten in verschieden Genres, ist der Science Fiction aber sehr verbunden. Neben mehreren Veröffentlichungen erschien der Roman »Megarosh« 2018 als Hörspiel.

Schon 1996 wurde eine Kurzgeschichte von ihm in dem Taschenbuch Perry Rhodan Fan-Stories – »Begegnung an der Großen Leere« veröffentlicht.

Andreas Schwietzke erblickte 1960 am Niederrhein das Licht der Welt. Nach der Schule ließ er sich zum Typografen und Reprografen ausbilden, daraufhin begann er ein Studium der freien Kunst. Ein Stipendium führte ihn nach Madrid, wo er zwanzig Jahre lebte, bevor er nach Deutschland zurückkehrte.

Als freischaffender malender Künstler stellte er in Madrid, Russland, Argentinien, Italien und Deutschland aus, bevor er letztendlich zur digitalen Kunst fand.

Band 21 der erfolgreichen PERRY RHODAN FanEdition erschien erstmals zu den 3. PR-Tagen Osnabrück und ist ab sofort im SpaceShop der PRFZ erhältlich.

Zurück